Weißschimmelkäse

Weißschimmelkäse – bei der Herstellung wird Edelschimmel eingesetzt:
Pilzkulturen von Penicillium candidum
oder Penicillium camemberti
Meist werden die Sporen der Milch zugegeben – seltener wird die Kultur auf den jungen Käse aufgesprüht.

Print Friendly, PDF & Email